Ausstellungen

„Nach mir das Ozonloch“ – Umweltsch(m)utz im Spiegel der Karikaturen Fritz Wolfs

| Osnabrück

Dienstag, 17. April 2018 | 09:00 Uhr - 20:00 Uhr

Die Ausstellung von Museum am Schölerberg Osnabrück und Fritz Wolf Gesellschaft zeigt Karikaturen des Wahl-Osnabrückers Fritz Wolf, die sich mit den großen Umweltthemen von den 1950er bis zu den 2000er Jahren beschäftigen und den ökologischen Diskurs jener Jahre in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft widerspiegeln. Schon 1971 machte Fritz Wolf angesichts der Staugefahr im Urlaubs-Reiseverkehr das Auto als Luftverpester aus und stellte es zwölf Jahre später gar als Umweltfeind Nr. 1 auf ein Podest der Internationalen Automobilausstellung, dem sich die Besucher nur noch mit Gasmasken nähern können.

Fritz Wolf wäre am 7. Mai 2018 100 Jahre alt geworden. Bis zuletzt arbeitete er als Hauskarikaturist für die „Neue Osnabrücker Zeitung“ und ihre Vorläuferinnen und nahm auch den fahrlässigen Umgang mit der Umwelt aufs zeichnerische Korn. Weiterhin war Wolf unter anderem für „Die Welt“, „Stern“, „Brigitte“ oder „Schöner Wohnen“ tätig. Er gehörte zu den renommiertesten Karikaturisten seiner Zeit und wurde mit dem Niedersachsenpreis für Publizistik (1979), der Justus-Möser-Medaille der Stadt Osnabrück (1983) sowie dem Kunstpreis des Landschaftsverbandes Osnabrücker Land (1994) ausgezeichnet.

Öffnungszeiten vom 13. März bis 17. Juni 2018: Di, 9-20 Uhr, Mi bis Fr, 9-18 Uhr, Sa, 14-18 Uhr, So, 10-18 Uhr (abweichende Öffnungszeiten an Feiertagen)

(Foto: Fritz Wolf)



Veranstaltung teilen:
Veranstaltungsort
Kontakt

Museum am Schölerberg Natur und Umwelt

Am Schölerberg 8 | 49082 Osnabrück

0541/560030 | info@museum-am-schoelerberg.de | www.museum-am-schoelerberg.de