Kultur & Theater

Der Gertrudenberg erzählt

| Osnabrück

Sonntag, 10. Dezember 2017 | 13:30 Uhr - 15:00 Uhr

Stadtführung zu Fuß in Osnabrück: Seine strategische Lage und das Kloster machten den Gertrudenberg immer zu einem umkämpften Ort. Die Stadtführung vermittelt, warum Geistliche, Senatoren, Gartenfreunde und Ärzte den Gertrudenberg schon immer zu schätzen wussten. Sein „löcheriges“ Innenleben und das „Gertrudenberger Loch“ veranlasste schon immer zu Spekulationen. Er ist einer der sieben Hügel Osnabrücks und bietet mit dem prachtvollen Bürgerpark eine weniger bekannte Oase der Ruhe.

Treffpunkt ist die ehemalige Klosterkirche auf dem Gertrudenberg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Foto: PR/StadtLand Führungen)

Kartentelefon: 0541/2029972



Veranstaltung teilen:

Veranstaltungsort
Kontakt

Gertrudenkirche

Senator-Wagner-Weg 8 | 49088 Osnabrück