Kultur & Theater

Religion und die Integration im Arbeitsmarkt

Volkshochschule, Osnabrück

| Osnabrück

Dienstag, 13. März 2018 | 19:30 Uhr

Diskussionsrunde in der Volkshochschule Osnabrück

Der Berufseinstieg ist für Migrantinnen das Tor zur erfolgreichen Integration. Warum gelingt er manchen, anderen aber nicht? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Podiumsdiskussion. Ein zentraler Aspekt, mit dem sich ein Vertreter der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland, eine Vertreterin des industriellen Arbeitgeberverbandes sowie die Mitglieder des "Runden Tisches der Religionen Osnabrück", Dr. Joachim Jeska, Michael Grünberg und Dua Zeitun auseinandersetzen: Könnten neben Alter, Bildung und Geschlecht auch die verschiedenen Religionen mit ihren jeweiligen Bestimmungen eine Rolle spielen? Denn Arbeitgeber haben bestimmte Betriebs- und Verwaltungsinteressen, die mit dem Wunsch nach Religionsausübung oft nicht vereinbar sind. Moderiert wird die Diskussion von Prof. Dr. Reinhold Mokrosch.

Kartentelefon: 0541/3232243



Veranstaltung teilen:
Veranstaltungsort
Kontakt

Volkshochschule

Bergstraße 8 | 49076 Osnabrück

0541/323-2243 | www.vhs-os.de