Musik & Szene

Aftershowparty Schlossgarten Open Air - Rock Edition

| Osnabrück

Freitag, 10. August 2018 | 22:00 Uhr

Open-Air-Konzert in Osnabrück im Schlossgarten

Das Open-Air-Festival mitten in Osnabrück geht in die vierte Runde. Zur Premiere 2015 traten an zwei Tagen die Fantastischen Vier sowie Revolverheld und Gregor Meyle auf. Bei der Fortsetzung 2016 sorgten erst Rea Garvey, Mark Forster und Max Giesinger, dann Rapper Cro mit seiner Unplugged-Show für Stimmung im fast ausverkauften Schlossgarten. 2017 kamen mit Beginner, Afrob, Silbermond, Andreas Bourani und Wincent Weiss Top-Acts aus Rock, Pop und Hip-Hop nach Osnabrück.

Die Dropkick Murphys sind die Headliner am Freitag, 10. August 2018. Unterstützt werden die Folkpunker von zwei weiteren Bands: Ein Heimspiel haben die Donots aus Ibbenbüren, die alljährlich im -
in der Regel ausverkauften - Osnabrücker Rosenhof schweißtreibende Punkrock-Partys feiern. Fiddler's Green spielen eine wilde Mischung aus Folk, Ska, Punk, Reggae und Rock-Einflüssen, die sie Irish Speedfolk nennen.

Für Samstag, 11. August 2018 steht bereits der hochkarätige musikalische Dreierpack fest: Sarah Connor singt ebenso in ihrer "Muttersprache" wie Nena, die 2018 ihre Tour zum 40-jährigen Bühnenjubiläum fortsetzt. Zehn Jahre auf musikalischen Solopfaden feierte 2017 Daniel Wirtz.

Die After-Show-Partys finden jeweils ab 22 Uhr im Rosenhof statt. Mit Festival-Ticket ist dort der Eintritt (6 Euro) frei.



Veranstaltung teilen:
Veranstaltungsort
Kontakt

Rosenhof

Rosenplatz 23 | 49074 Osnabrück

0541/961460 | www.rosenhof-os.de